Property Magazine  ·  Berlin  ·  Düsseldorf  ·  Frankfurt  ·  Hamburg  ·  München  ·  Stuttgart  ·  International
  |  13. Januar 2021

BNP Paribas Real Estate beruft neuen Abteilungsleiter

Beförderung im Münchener Büro

Christoph Bayreuther
© BNP Paribas Real Estate
Mit Christoph Bayreuther leitet seit Ende des vergangenen Jahres ein Eigengewächs die Geschicke rund um Bürovermietungs-Aktivitäten in Bayern. Als Abteilungsleiter führt er nun ein zwölfköpfiges Team.

Die Münchener Niederlassung von BNP Paribas Real Estate hat einen neuen Abteilungsleiter: Seit Ende vergangenen Jahres verantwortet Christoph Bayreuther (32) als Director Office Advisory die Bürovermietungs-Aktivitäten in Bayern. Gemeinsam mit seinem zwölfköpfigen Team wird er das Geschäft für Großvermietungen ab 2.000 m² im Süden weiter vorantreiben, nachhaltig ausbauen und neue Marktpotenziale in der für den Büromarkt so wichtigen Region München erschließen.

Christoph Bayreuther begann seine Karriere 2006 als Auszubildender bei BNP Paribas Real Estate. 2013 schloss der Büroexperte das berufsbegleitende Studium zum Immobilienökonom ab. Bevor er zum Director Office Advisory für die Münchener Niederlassung ernannt wurde, war er seit 2017 im Team für Großvermietungen ab 2.000 m² und gewinnbringend an diversen Großvermietungen beteiligt.
Fotos: BNP Paribas Real Estate
Drucken Diesen Artikel zu den persönlichen Favoriten hinzufügen
Kommentare zum Artikel
Die Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.
Kommentar verfassen
Powered by Property Magazine
© Copyright 2006 - 2021