Property Magazine  ·  Berlin  ·  Düsseldorf  ·  Frankfurt  ·  Hamburg  ·  München  ·  Stuttgart  ·  International
  |  10. Oktober 2018

EDAG Engineering mietet Flächen im Gewerbepark Am Nordring

Das Gewerbegebiet „Am Nordring“ bekommt einen neuen Mieter. Wie die Aurelis Real Estate als Grundstückseigentümerin mitteilt, hat die EDAG Engineering GmbH zum 01. Oktober 2018 einen langfristigen Mietvertrag unterschrieben.

Der weltweit tätige Entwicklungspartner der Automobilindustrie wird „Am Nordring“ auf gut 2.100 m² Hallen- und knapp 600 m² Bürofläche einen neuen Standort eröffnen. Für den unabhängigen Entwicklungspartner der internationalen Automobilindustrie ist die Lage in der Nähe von Unternehmen wie BMW, Audi und Siemens ein wichtiger Standortfaktor. „Die innerstädtische Lage in Kombination mit der unmittelbaren Anbindung an den Frankfurter Ring und das Autobahnkreuz München Nord machen den Gewerbepark im Münchner Norden zu einem begehrten Objekt“, erläutert Stefan Wiegand, Geschäftsführer der Aurelis Region Süd. Die EDAG bezieht die Flächen im Light Industrial Gebäude Am Nordring 32-34. Beraten wurde sie bei der Anmietung von E & G Real Estate GmbH gemeinsam mit Ludwig Berthold GmbH.

Die Aurelis hat im Gewerbepark „Am Nordring“ in den letzten Jahren rund 46.000 m² Grundstücksfläche entwickelt. Hiervon sind etwa 25.000 m² Grundstücksfläche mit einer Bruttogrundfläche von circa 13.000 m² im Mietportfolio der Aurelis verblieben. Die restlichen Flächen im Gewerbepark wurden an Investoren und Eigennutzer veräußert.
Drucken Diesen Artikel zu den persönlichen Favoriten hinzufügen
Kommentare zum Artikel
Die Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.
Kommentar verfassen
Powered by Property Magazine
© Copyright 2006 - 2018